Weißensee Verlag Berlin  

  Start   Verlagsprogramm   Veröffentlichen     Service   Referenzen   Verlag  


Natur- und Ingenieurwissenschaften
Geistes- und Gesellschaftswissenschaften
Wirtschaft und Recht
Wissenschaftliche Buchreihen
 
   
  Geistes- und Gesellschaftswissenschaften
   
Erziehungswissenschaften
  Ethnologie
  Germanistik
  Gerontologie
  Geschichte
  Kunst- und Kulturwissenschaft
  Philosophie
  Politikwissenschaften
  Psychologie
  Religionswissenschaft
  Sinologie
  Sozialwissenschaften
  Sportwissenschaften
  Sprach- und Literaturwissenschaften
  Theater- und Medienwissenschaften
  Philosophie
Günther Bonheim, Petra Kattner, IJBI (Hrsg.)

Günther Bonheim, Petra Kattner (Hrsg.)
Mystik und Totalitarismus

Böhme-Studien. Beiträge zu Philosophie und Philologie, Bd. 3

   
Günther Bonheim, Petra Kattner, IJBI (Hrsg.)

Günther Bonheim, Petra Kattner (Hrsg.)
Mystik und Schriftkommentierung

Böhme-Studien. Beiträge zu Philosophie und Philologie, Bd. 1

   
Arnd Wasserloos
Arnd Wasserloos
Wessen Gene, wessen Ethik?
Die genetische Diversität des Menschen als Herausforderung für Bioethik und Humanwissenschaften
   
Frank Ferstl
Frank Ferstl
Jacob Boehme - der erste deutsche Philosoph.
Eine Einleitung in die Philosophie des Philosophus Teutonicus

Leicht verständliche und zugleich allumfassende Einführung in Boehmes Gedankenwelt.
Ostdeutsche Beiträge zur philosophischen Diskussion Bd. 1
   
Manuel Bremer
Manuel Bremer
Rationalität und Naturalisierung.
Zur Problemgeschichte von Vernunft und Verstand in der Analytischen Philosophie.

   
Andreas Gauger
Andreas Gauger
Jakob Böhme und das Wesen seiner Mystik.

Böhme ist das wichtigste geistige Bindeglied zwischen mittelalterlicher deutscher Mystik und klassischer deutscher Philosophie.
   
Alexander von Lieven
Alexander von Lieven
Kausalität Sprache Wirklichkeit.
Die erkenntnistheoretische Dimension des Problems der Verursachung.
   
 

 nach oben nach oben