Weißensee Verlag Berlin  

  Start   Verlagsprogramm   Veröffentlichen     Service   Referenzen   Verlag  


Natur- und Ingenieurwissenschaften
Geistes- und Gesellschaftswissenschaften
Wirtschaft und Recht
Wissenschaftliche Buchreihen
 

 

 

Patrick Litz
Der Beitrag des Sports zur Entfaltung der sozialistischen Persönlichkeit in der DDR

Berlin, November 2007, 119 Seiten, € 14,90; ISBN 978-3-89998-115-5

Weiteres Buch des Autors: Talentförderung und Schulsport in der DDR und der BRD

Über das Buch:
Dieses Buch zeigt auf, welchen Beitrag der Sport bzw. Körperkultur und Sport in der DDR für die Erziehung der Bürger zur sozialistischen Persönlichkeit leistete bzw. zu leisten hatte.
Ausgehend von der Darstellung der ideologischen Grundlagen und Annahmen der Theorie der sozialistischen Persönlichkeit, wird die Entwicklung des Sports als integrativer Bestandteil der sozialistischen Gesellschaft in der DDR nachgezeichnet. Hierbei stehen die erzieherischen Zielsetzungen des Massensports und vor allem des Leistungssports im Mittelpunkt.
Anhand von Dokumenten und Beschlüssen der Sport- und Parteiführung wurde ein Interviewleitfaden erstellt, der zur Befragung von ehemaligen Leistungssportlern eingesetzt wurde und somit eine kritische Überprüfung des Verhältnisses zwischen dem Anspruch und der empfundenen Wirklichkeit des politisierten Sports in der DDR ermöglicht.